Im Doppelbett Richtung „Bamboo Train“

Der spontane Zwischenstopp vor unserem Besuch in Siem Reap, machten wir in Battambang.

IMG_5784

Die erste Nachbus-Fahrt in Kambodscha erlebten wir ganz kuschelig im Doppelbett mit Massen 90x160cm; immerhin hat es nicht so fest gerumpelt da wir eng umschlungen zwischen Fenster und Bettgeländer klebten.

IMG_5777

IMG_5767

Nach unserer Ankuft im Hotel gab es erst einmal ein Nickerchen und eine Dusche bevor es auf Entdeckungstour ging.

Mit dem Tuk Tuk ging es zu einem der wenigen Highlights in Battambang, dem Bambus Zug.

IMG_5794 IMG_5795

IMG_5797

Von da aus ging es zu den“Killing Caves“, ein weitere Ort des Grauens unter der Herrschaft der Roten Khmer.  Lange sind wir nicht geblieben… So kam es, das wir noch auf unseren Tuk Tuk Fahrer warten mussten, der gschwind noch zum Dorfcoiffeur ging um sich von seiner besten Seite zu zeigen, chic chic 🙂

Tempel, Grotten und Pagoden hatten wir in den letzten zwei Wochen genug gesehen. Darum ging es abends zum Phare Ponleu Selpak Zirkus welcher eine nette Abwechslung bot.

IMG_5832

IMG_5837

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s